Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Osterback-Kurs: Sauerteig-Brote backen mit Back-Weltmeister Hans Som (Sourdough Bread Bakery with world champion of bakery Hans Som)

März 14 @ 12:00 - März 15 @ 17:00 UTC+1

€280
Sauerteig-Brotbackkurs

Sauerteig-Brotbackkurs

Beim Sauerteig-Brotback-Kurs zeigt uns der Back-Weltmeister, wie man Brote ohne Hefe perfekt bäckt: der Niederländer Hans Som ist Backweltmeister, Trainer der niederländischen Back-Nationalmannschaft, Backkünstler und eine absolute Koryphäe des Backens.

Hans SomHans Som ist ein leidenschaftlicher Verfechter der kalten Gare. So legt der Backspezialist in diesem Seminar zusätzlich einen besonderen Fokus auf die perfekte Teigbereitung und eine extra lange Teigführung. So kann die Menge an Industriehefe auf ein Minimum reduziert werden. Der Genuss der Backwaren, die mit dieser speziellen Backtechnik hergestellt werden, wird nicht durch Magengrummeln oder Völlegefühl unterbrochen.

Geeignet ist der Kurs sowohl für Anfänger als auch für Hobbybäcker mit Backerfahrung. Auch Profis sind herzlich willkommen. Dieser Backkurs findet in den perfekt ausgestatteten Seminarräumen der Firma Manz Backtechnik statt.

Gebacken wird mit preisgekrönten Mehlen einer französischen und einer deutschen Mühle. Um die Backwaren auch zuhause in dieser Qualität nachbacken zu können, backen wir in MANZ Haushaltsbacköfen.

Gebacken werden

  • verschiedene Brote mit Sauerteigen aus Roggen und Weizen sowie mit Urgetreidesorten

Wissenswertes:

  • Was versteht man unter Sauerteig, Anstellgut und Lievito Madre
  • Lange Teigführung: wie mache ich das und warum?
  • Anleitungen für das richtige Führen von Sauerteigen aus Roggen und Weizen
  • Was macht Sauerteige und Lievito Madre so bekömmlich und gesund?
  • Welche Methoden zur „Auffrischen“ von Sauerteigen gibt es und wie werden diese angewendet?
  • Überblick über die Methoden von Sauerteigführungen
  • Welche Mehlsorten gibt es und wie werden sie eingesetzt?
  • Wie setze ich Urkorngetreide beim Backen richtig ein?

 

Kursdauer:

Tag 1: 5 Stunden (12-17 Uhr)

Tag 2: 8 Stunden (8:30 – 17 Uhr)

An Tag 1 starten wir um 12 Uhr mit einer Kennenlern-Runde. Im Anschluss daran findet eine Betriebsführung durch die Produktion der MANZ-Backofen-Manufaktur an. Diese dauert eine Stunde. Die Teilnahme ist freiwillig. Nach einer Erfrischungspause setzen wir die Vorteige für die Brote an.

Am Backtag starten wir um 8:30 Uhr in der Backakademie bei Manz.

Dann geht es auch schon los mit einer kurzen Einführung zum Thema Sauerteig: Was ist Sauerteig, wie setzen wir ihn an, wie pflegen wir ihn und wie backen wir damit. Welche Vor- und Nachteile hat das Backen mit Sauerteigen im Vergleich zu Hefe? Gebacken wird dann im Anschluss – alles mit Sauerteig und minimalem Hefeeinsatz. So kann man sich schnell einen Überblick verschaffen, was einem besser zusagt. Der Kurstag endet dann gegen 17 Uhr.

Teilnehmerzahl (Number of Participants)

maximal 14 Personen (max. 14)

Leistungen (What is included)

  • Mittagessen an Tag 2
  • Rezeptmappe
  • Sauerteig für die Weiterzucht für zu Hause
  • Schürze wird für die Dauer des Kurses gestellt

Bitte mitbringen

  • bequeme Schuhe (der Kurs findet überwiegend im Stehen statt)
  • Korb und Schraubglas für den Sauerteig

Kursgebühr

260 € / Person

AGB (terms & conditions)

Anmeldungen sind für diese Veranstaltung geschlossen

Details

Beginn:
März 14 @ 12:00 UTC+1
Ende:
März 15 @ 17:00 UTC+1
Eintritt:
€280
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , ,

Veranstalter

Speedelicious

Veranstaltungsort

Manz Backtechnik
Backofenstraße 1-3
Creglingen, 97993 Deutschland
+ Google Karte
Website:
https://manz-backtechnik.de
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.